Generali Altersstudie

Aktuelles

Generali Altersstudie erscheint in bpb-Schriftenreihe

bpb_Schriftenreiheempty

Neben dem Fischer Taschenbuch-Verlag hat Anfang Januar 2013 zusätzlich die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) die Generali Altersstudie als Buch aufgelegt. Zur Bestellmöglichkeit für beide Bücher gelangen Sie hier.

empty


Pressemeldung: Ältere sind gefühlt zehn Jahre jünger und wollen lebenslang unabhängig bleiben

Die Generali Altersstudie belegt unter den 65- bis 85-Jährigen in Deutschland eine deutliche Verschiebung der Altersschwellen, eine hohe Lebenszufriedenheit sowie materiellen Wohlstand. Sie verdeutlicht, dass Autonomie ein zentrales Leitmotiv dieser Generation ist. mehr>>
empty

Videos zur Generali Altersstudie

Einen Bericht zur Vorstellung der Generali Altersstudie in Berlin und ihre wichtigsten Ergebnisse sowie ein Interview mit Loring Sittler zu den konkreten Chancen des demografischen Wandels bietet die Mediathek. mehr>>

Im Fokus

Die Ergebnisse

Wie leben, denken und engagieren sich die heute 15,24 Millionen 65- bis 85-Jährigen in Deutschland? Die Generali Altersstudie liefert Antworten in den Themenbereichen Lebenszufriedenheit und -perspektive, soziale Kontakte/Familie, Gesundheit, Wohnen und Mobilität, materielle Lebenssituation und Bürgerschaftliches Engagement. mehr>>

empty

Der Generali Zukunftsfonds

Der Generali Zukunftsfonds widmet sich unter dem Leitbild „Der demografische Wandel – unsere gemeinsame Herausforderung“ der Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in Deutschland, mit Schwerpunkt auf der älteren Generation. Für die Generali Deutschland ist der gemeinnützige Fonds ein wichtiges Instrument zur Verwirklichung ihrer gesellschaftlichen Verantwortung. mehr>>

empty
empty

Ergebnisse: Die engagierte Generation 65 plus

emptyEhrenamtlich